Eckcafé Haidhausen

Entspannt selbstständig. Passt eigentlich nicht wirklich zusammen oder? Selbstständig bedeutet ja schließlich SELBST und STÄNDIG. Bei Helena im Eck Café im schönen Haidhausen trifft das natürlich auch zu – dennoch wirkt sie hinter ihrem Retro Tresen ziemlich entspannt. Herzlich Willkommen in Haidhausen, liebes Eck Café!

Endlich schmückt sich Haidhausen mit einem neuen Herzstück, einem wunderschönen Café am Eck der Metzstraße. Eine lange Geschichte hegt das Café, gegenüber der Fachhochschule. Von Tante Emma Laden bis Stehcafé, hier war schon einiges Zuhause, dennoch ist der Laden seinem Stil treu geblieben. Abgesehen von den dunklen Holzwänden, von denen sich Helena verabschiedet hat, ist einiges dem Retro Charme geblieben: eine knallrote Vitrine, eine geerbte Kommode, auf der die Kaffeemaschine ihren Platz gefunden hat und natürlich Second Hand Stühle und Selfmade Sitzbänke.

Eck Café-1

Eck Café-9

Eck Café-27

Das Café

…. hat erst vor vier Wochen geöffnet, daher fehlt es an der ein oder anderen Stelle noch an Kleinigkeiten – trotzdem ist das Eckcafé jetzt schon supergemütlich und lädt zum langen Verweilen ein. Nicht nur weil die Gastgeber unglaublich herzlich sind, sondern auch weil es sich wie bei Freunden im Wohnzimmer anfühlt. Hier starten die Nachbarn ihren Tag, die Schornsteinfeger hegen ihr Ritual und kommen morgens um 7 Uhr auf eine Tasse Filterkaffee vorbei und die Studenten von Gegenüber holen täglich ihre Brotzeit Tüten ab.

Eck Café-26

Eck Café-18

Was echte Münchner lieben? Brotzeit!

Das weiß die gebürtige Münchnerin natürlich ganz genau! Deshalb gibt es im Eck Café, was München mag: klassische Brotzeit. In der Vitrine liegen die verschieden belegten Brote, darunter auch viele vegetarische Sandwiches unter anderem ein belegtes Sonnenblumenkernbrötchen mit Antipasti, Ziegenfrischkäse, Cashewnüssen und selbst gemachtem Feigensenf. Selbst gemacht! Ja das ist das große Thema im Eckcafé – aber nicht nur die Sandwiches werden „selbst gemacht“, sogar die Mayonnaisen, Saucen, Öle und Brötchen werden eigens produziert. Die meisten Kreationen sind sehr ausgefallen, anders und gewagt. Das Sprichwort „was der Bauer nicht kennt“ und so weiter…sollte man bei Helena einfach vergessen und unbedingt probieren! Kuchen mit Kurkuma statt Zimt? Karottenkuchen mit Ziegenkäse? Cookies mit Liebstöckel?

Eck Café-12

Eck Café-19

Eck Café-23

Jetzt wird Mittag gemacht!

Gerade zur Mittagszeit geht’s rund im Café am Eck. Dann erobern die Studenten von gegenüber den Laden und genießen die täglich wechselnden Mittagsgerichte von Helena. Viel Gesundes ziert die Karte – auch die klassischen Produkte von Mama erleben ein Comeback, daher scheut nicht zurück vor Palmkohl und Co. Zu fairen Preisen versorgt euch das Café mit Brotzeit, Mittagsgerichten, Kaffee und Kuchen. Ganz nach dem Motto „nur das Beste für den Gast“ wird sogar Minz-Wasser zum Kaffee gereicht und kostenfrei könnt ihr euch vom Filterkaffee nachschenken lassen.

Das Eck Café lädt zum Wiederkommen ein. Hier will man einfach mehr Zeit verbringen.

Eck Café-17

Eck Café-30

Eck Café-21

 

Eckcafé

Metzstr. 37
81667 München

www.eckcafe.com

 

 

<< Newer Posts
Older Posts >>

lesembi


Contact

© 2018 lesembicoffee